deutsch | english
 
Member of
 
Dachverband der österreichischen Filmschaffenden
Social Media

DIRECTORS

< Zur Suche

Andreas Huber


GENRES / TÄTIGKEITEN
Doku Kino, Kurzfilm, Magazinbeitrag / Reportage
 

KONTAKT

 
Andreas Huber
Im Holz 5
A-4661 Roitham
Tel Mobil: +43 676 611 35 12
 

WERDEGANG

 
AUSBILDUNG
Master of Arts: MA-Studium "TV- und Filmproduktion" an der Donau-Universität Krems (2012-2013); Bachelor-Studien "Germanistik" und "Geschichte" an der Universität Salzburg (2008); Matura mit ausgezeichnetem Erfolg an der Handelsakademie Lambach - Fachbereich "Informationstechnologie" (2007)
 
SPRACHEN
Deutsch, Englisch, Französisch
 
DIVERSE TÄTIGKEITEN
Neben seinen Tätigkeiten als Drehbuchautor und Regisseur für Film und TV (siehe Filmographie), ist der junge Filmemacher auch Romanautor. Sein Debütroman "Der Zug: Endstation Hölle", ein SciFi-Horror-Thriller, erschien im Januar 2012 im deutschsprachigen Buchhandel. Und auch am Theater fühlt er sich nach mehreren Produktionen, in denen er als Regie-Assistent viel dazulernen durfte, sichtlich wohl: Im November 2014 gab er dann sein schon länger geplantes Regiedebüt am Barocktheater Lambach in Oberösterreich. Seine Inszenierung der Komödie "Schock, lass nach!" (von Ronny Sunters) wurde ein großer Erfolg: jede einzelne Vorstellung war restlos ausverkauft.
 

ON SCREEN

Derzeit keine Einträge.
 

FILMOGRAPHIE

 
TITEL
JAHR
GENRE
INFOS
 
Sophie
2014
Kurzfilm
Film-Details
 

FILM-DETAILS: Sophie

Jahr   2014
Länge in Minuten   8
Genre   Kurzfilm
Format   Digital
Tätigkeit   Drehbuch, Regie
Produktion   Medienkulturhaus Wels
Aufführung   31.10.2014
Inhaltsangabe   Eine charmante und lustige SciFi-Liebeskomödie über die Theorie von Paralleluniversen und Ursache & Wirkung.
 
Wir leben miteinander - voneinander
2014
Magazinbeitrag / Reportage
Film-Details
 

FILM-DETAILS: Wir leben miteinander - voneinander

Jahr   2014
Länge in Minuten   10
Genre   Magazinbeitrag / Reportage
Format   Digital
Tätigkeit   Drehbuch, Regie, Kamera, Schnitt
Produktion   Marktgemeinde Lambach
Web   http://www.dorftv.at/video/20342
 
Haunted Land
2012
Doku Kino
Film-Details
 

FILM-DETAILS: Haunted Land

Jahr   2012
Länge in Minuten   80
Genre   Doku Kino
Format   Digital
Tätigkeit   Drehbuch, Regie, Produktion, Kamera, Schnitt
Produktion   Andreas Huber, Daniel Hengstschläger
Aufführung   31.10.2012
Inhaltsangabe   Ein Dokumentarfilm von zwei jungen österreichischen Filmemachern über paranormale Phänomene, Legenden und Mythen in Großbritannien.
Web   http://www.imdb.com/title/tt3531010/?ref_=fn_al_tt_1
 
Die Zeit die bleibt
2010
Kurzfilm
Film-Details
 

FILM-DETAILS: Die Zeit die bleibt

Jahr   2010
Länge in Minuten   35
Genre   Kurzfilm
Format   Digital
Tätigkeit   Drehbuch, Regie, Produktion, Kamera, Schnitt
Produktion   Andreas Huber
Aufführung   14.08.2010
Inhaltsangabe   Alex wird von seiner Freundin betrogen. Für ihn bricht eine Welt zusammen. Kopfüber stürzt er sich in eine Reise voller wertvoller Erfahrungen, die sein Leben und seine naive Sichtweise für immer verändern wird. Bei dieser Suche nach sich selbst lernt er den wahren Wert von Leben, Liebe und Vergeben kennen. Doch kommt diese Erkenntnis nicht schon zu spät, um die Beziehung zu seiner geliebten Freundin zu retten? Eine Geschichte über Fehler, innere Ängste und der ewigen Suche nach Glück. So realitätsnah und ehrlich erzählt, zeigt dieser Film, dass die Hoffnung unsere treibende Kraft im Leben ist.
Web   http://www.imdb.com/title/tt3527158/?ref_=nm_flmg_dr_2